Mitglied im...

Wetter

Niederschlagsradar: Niederschlagsradar(Wetterradar) für Deutschland

Straußenbälle

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Straußenbälle

 

Erhältlich in diesen Farben:
weiß, pink, borussiagelb
(Die Farben neongelb und orange sind zur Zeit leider nicht erhältlich)

3€/Stck.

Die Bälle sind nicht im Swin-Inn am Platz erhältlich, sondern nur über den Club selbst.
Anfrage über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Partner

Ausrüster



Hotel-Restaurant
Schmachtenbergshof


Schmachtenbergshof


Hotel & Restaurant
Sengelmannshof

Sengelmannshof

Nachdem im vergangenen Jahr coronabedingt die Deutschen Einzel- und Doppelmeisterschaften im Swingolf abgesagt werden mussten, fanden diese nun Anfang Juli im fränkischen Horbach (Bayern) statt. Bereits zum 17. Mal trafen die Sportler:innen im Einzelwettkampf aufeinander, die Doppeldisziplin wurde zum 8. Mal ausgetragen. Mit einem gut abgestimmten Hygienekonzept, sehr guter Versorgung der Teilnehmer:innen und einem reibungslosen Ablauf wusste der ausrichtende Verein, SGC Horbach 08 e.V., in der Organisation zu überzeugen.

Rund 130 Teilnehmer:innen aus 12 Vereinen freuten sich, endlich wieder auf dem Platz zu stehen und nach einer langen Pause wieder ihre Swingolfkünste unter Beweis stellen zu dürfen. Für die Essener Strauße waren die vier Turniertage ein voller Erfolg:

Nicole Thomas konnte ihren Titel aus 2019 verteidigen und wurde erneut Deutsche Meisterin in der Altersklasse SF2. Dicht gefolgt von ihrer Clubkameradin und Doppelpartnerin Mechthild Wedekind, die den zweiten Platz für sich beanspruchen konnte. Renate Luce eroberte den Meistertitel in der SF3-Klasse. Bei den Herren gewannen den Vizetitel Frank Schweizerhof (SH1) und Thomas Siepmann (SH2).

Auch in den Doppelwettkämpfen haben die Strauße Erfolge zu vermelden: Nicole Thomas und Mechthild Wedekind konnten alle anderen Damendoppel hinter sich lassen und wurden Deutsche Meisterinnen. Deutsche Meister in der Altersklasse SH2 wurden Thomas Siepmann und Peter Nowak. Bei den Herren in der Altersklasse SH1 gewann Frank Schweizerhof gemeinsam mit seinem Partner Torge Steenblock (SGG Schwansen) den Vizetitel. Auf Platz 3 landete das Essener Duo Marcel Boettcher und Arndt Felderhoff.

Frank Schweizerhof, 1. Vorsitzender der 1. SGC Essen 2010 e.V.: „Aus unserer Sicht haben wir sehr gute Meisterschaften gespielt und können eine gute Bilanz ziehen. Wir konnten zum vierten Mal in Folge den Mannschaftstitel nach Essen holen. Damit können wir mit Fug und Recht behaupten, dass wir zurzeit die beste Swingolfmannschaft in Deutschland sind. Ich bin wieder einmal sehr glücklich und stolz, Kapitän dieser großartigen Mannschaft sein zu dürfen.“

Auch nach drei von sieben Spieltagen der Bundesliga Nord kann sich der 1. SGC Essen 2010 e.V. ganz oben an der Tabelle wiederfinden. Mit 4 Punkten Vorsprung gehen die Strauße im September in Bad Harzburg wieder an den Start, um die Tabellenführung weiter auszubauen und um dem nächsten Meisterschaftstitel wieder einen Schritt näher zu kommen.

Download der Ergebnisse als Zip-File:

zipicon 20 DM_2021_Ergebnisse.zip

2021 07 11 Mannschaftsfoto

20210725 Buli2021 Essen Flights

Download der Flightliste: Bundesliga 2021 Essen Flights 20210725_Buli2021_Essen_Flights.pdf

 

Nach langer Durststrecke durften wir endlich mal wieder ein Swingolfturnier spielen. Am vergangenen Wochenende fanden die SH-Open in Waabs (Schleswig-Holstein) statt. Bei besten Bedingungen, einem hervorragend präpariertem Platz und ausnahmsweise fast sommerlichem Wetter wurde ebenso gutes Swingolf gespielt.

Download der Ergebnisse:
Ergebnisübersicht 2021 Ergebnis SH-Open Tag 1.pdf
Ergebnisübersicht 2021 Ergebnis SH-Open Tag 2.pdf

Auf dem Planeten Erde herrschen Klimachaos, Dürren und Überschwemmungen, auch ohne Tronald Dump etliche politische Verwerfungen und zu allem Überfluss wütet seit einem Jahr das Corona-Virus. Es ist zu wenig Impfstoff verfügbar und wieder leben wir im Lockdown. Um entspannt Swingolf spielen zu können, muss man schon zum Mond fliegen, dachten sich ein paar tapfere Strauße und stiegen in die Rakete.
Hier ein paar starke Impressionen von der ersten außerirdischen Swingolf-Runde: